Dreifaltigkeitsschule

  1. Home
  2. |
  3. Projekte
  4. |
  5. Dreifaltigkeitsschule

Dreifaltigkeitsschule

Im Zuge der Grundschulerweitertung und Modernisierung wurden die Freianlagen zwei Bereiche gegliedert, dem zentralen Innenhof und dem Grünraum in Randbereich. In der Mitte des Gebäudekomplexes wird ein weitläufiger Schulhof gestaltet, der Kommunikationsbereiche mit bunten „Sitzbubbles“ sowie Sport- und Spielmöglichkeiten in Form von Ballspielfelder, Trampoline, Balancierbereiche, bis hin zu einem 300 m2 großen Kleinspielfeld miteinander verbindet.

Der denkmalgeschützte Laubengang, mit dem seitlich angegliederten Heckenlabyrinth, trennt den Innenhof von dem nach Norden und Osten hin gestalteten Freianlagen. Der Grünraum und die dortige Wegeführung bieten verschiedene funktionale Entdeckungsräume, in die sich die Kinder in den Pausen zurückziehen können. Gehölze auf dem Innenhof und im Außenbereich spenden Schatten und schirmen die Nachbargrundstücke visuell vom Schulgeschehen ab.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner